Tempelhof : Raubüberfall auf Tankstelle

Die Aktion dauerte nur Sekunden: Am Donnerstagabend betrat ein Unbekannter eine Tankstelle in Tempelhof und hielt dem Angestellten eine Waffe vor.

von

Es war gegen 20.45 Uhr als der Räuber in die Tankstelle in der Attilastraße kam und den 27-jährigen Kassierer mit einer Pistole bedrohte. Der Täter forderte Bargeld und flüchtete anschließend mit der Beute zu Fuß. Der Angestellte blieb unverletzt.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar