Tödlicher Unfalls : 14-Jährige wird von Laster erfasst und stirbt

Eine junge Radfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstag ums Leben gekommen. Sie geriet unter den Anhänger des Lasters. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch ungeklärt.

BerlinIm Berliner Stadtteil Tempelhof ist ein 14-jähriges Mädchen am Dienstag von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben geriet die Radfahrerin am Mittag auf dem Tempelhofer Damm aus zunächst ungeklärter Ursache unter den Anhänger des 38 Jahre alten Lkw-Fahrers. Die Wiederbelebungsversuche eines Notarztes blieben ohne Erfolg. Der Lkw-Anhänger wurde beschlagnahmt. Die Straße war zirka drei Stunden gesperrt. Die Polizei bat Unfallzeugen, sich zu melden. (ut/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben