Tötungsdelikt : Frauenleiche in Hohenschönhausen entdeckt

In Neu-Hohenschönhausen hat die Polizei in einer Wohnung die Leiche einer Frau entdeckt. Die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus.

In Neu-Hohenschönhausen ist bereits am Donnerstag die Leiche einer Frau entdeckt worden. In der Straße "Am breiten Luch" sind Anwohner auf den starken Geruch aus einer Wohnung aufmerksam geworden. Die alarmierte Polizei fand dort die Leiche einer Frau. Genau identifiziert ist der Leichnam noch nicht, aber die Polizei geht davon aus, dass es sich um die 51-jährige Wohnungsbesitzerin handelt.

Ein Fremdverschulden kann die Polizei nicht ausschließen. Die Frau werde noch obduziert, aber ein Polizeisprecher sagt, dass alles auf ein Tötungsdelikt hindeute. Nähere Angaben zum Hintergrund und zum Hergang der Tat könne die Polizei derzeit aber noch nicht machen. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben