Treptow : Elfjähriges Mädchen von Lkw angefahren

Ein Mädchen lief am Dienstagnachmittag am Treptower Park auf die Fahrbahn und wurde von einem Lkw erfasst. Die Elfjährige kam verletzt ins Krankenhaus.

Ein elfjähriges Mädchen ist am Dienstagnachmittag in Alt-Treptow von einem Lkw angefahren und schwer verletzt worden. Das Kind war gegen 15:10 Uhr an der Ecke Bouchéstraße-Puschkinallee offenbar ohne auf den Verkehr zu achten auf die Fahrbahn gelaufen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Ein 54-jähriger Lkw-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen. Das Mädchen wurde vermutlich vom rechten Vorderrad des Fahrzeugs erfasst. Es kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestand ersten Erkenntnissen zufolge nicht. Eine gleichaltrige Freundin wurde wegen eines Schocks ambulant in einer Klinik behandelt. (dapd)

5 Kommentare

Neuester Kommentar