Treptow-Köpenick : Kastenwagen gerät in Gegenverkehr und kippt um

In Treptow-Köpenick hat ein Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren und geriet in den Gegenverkehr: Zuerst touchierte er vier parkende Autos und kippte dann auf die Seite.

Am Montagabend ist es in der neuen Krugallee in Baumschulenweg zu einem Unfall gekommen: Gegen 21.30 Uhr geriet ein 43-Jähriger mit einem Kastenwagen in den Gegenverkehr und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Daraufhin touchierte er vier parkende Autos und kippte anschließendneue auf die Seite. Der Mann erlitt eine Kopfverletzung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben