Überfall im Großen Tiergarten : Mann ausgeraubt

Die Täter lauerten in der Dunkelheit: Gegen 20.15 Uhr griffen am Sonntagabend etwa fünf Unbekannte einen 61-Jährigen an, der im Großen Tiergarten auf einem Parkweg unterwegs war. Sie hatten es auf seine Laptoptasche abgesehen.

von

Der 61-Jährige ging den Parkweg zwischen der Straße des 17.Juni und dem Faulen See im Bezirk Tiergarten entlang, als ihn plötzlich fünf Gestalten mit Tritten und Schlägen traktierten. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt. Die Schläger raubten dem Mann die Laptoptasche, in der sich persönliche Papiere befanden. Anschließend flüchteten sie in Richtung Händelallee. Ein Raubkommissariat hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar