Überfall in Berlin-Schöneberg : Rentnerin auf Friedhof ausgeraubt

Ein Räuber hat einer 74-Jährigen am Sonntag in Schöneberg die Handtasche geraubt - auf dem Friedhof, bei der Grabpflege.

von

Der Täter hatte sich gegen 17.40 Uhr von hinten genähert und die 74-Jährige, die gerade mit der Grabpflege auf dem Friedhof in der Eythstraße beschäftigt war, zu Boden gestoßen. Der Räuber entriss ihr dann die Tasche und flüchtete mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Die Frau blieb unverletzt.

Autor

6 Kommentare

Neuester Kommentar