Überfall in Gesundbrunnen : Maskierte bedrohten Bäckerei-Inhaberin mit Pistolen und Eisenstange

Die Räuber kamen bewaffnet mit Schusswaffen und einer Eisenstange am Dienstagabend in eine Bäckerei in Gesundbrunnen: Mit der Ladeninhaberin gingen die Täter nicht zimperlich um.

von

Wedding,Gesundbrunnen,Exerzierstraße,Kriminalität,ÜberfallDie drei Unbekannten waren maskiert, als sie gegen 18.40 Uhr in das Geschäft in der Exerzierstraße in Gesundbrunnen gingen. Zwei bedrohten die Inhaberin mit ihren Schusswaffen, der Dritte schlug der Frau mit einer Eisenstange auf den Unterarm. Die 43-Jährige tat, was die Räuber verlangten und öffnete die Kasse. Die Täter griffen sich das Geld und flüchteten zu Fuß. Laut Polizei wurde das Opfer nur leicht verletzt. Ein Raubkommissariat hat die Ermittlungen übernommen.

Autor

3 Kommentare

Neuester Kommentar