Überfall in Lichtenberg : Räuber haut 16-Jährigem Glasflasche über den Kopf

Ein 16-Jähriger ist am Montag in Lichtenberg von drei Unbekannten auf der Straße zusammengeschlagen worden. Danach raubten die Täter das Opfer und seinen Begleiter aus.

von

Der 16-Jährige und sein Freund waren gegen 19 Uhr in der Straße Alt-Friedrichsfelde unterwegs, als sie plötzlich von drei Unbekannten nach Zigaretten und Geld gefragt wurden. Als die Räuber anfingen, die beiden Jugendlichen zu durchsuchen, kam es zu einer Schlägerei zwischen dem 16-Jährigen und zwei der Täter. Dabei schlug ihm einer der Männer eine Glasflasche auf den Kopf. Die Räuber erbeuteten Handy, Bargeld und die Taschen der Opfer und flüchteten. Die Kopfverletzung des Opfers wurde im Krankenhaus behandelt.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben