Überfall : Resolute Verkäuferin schlägt Räuber in die Flucht

Das hatten sich die beiden Räuber sicher anders vorgestellt: In einem Kreuzberger Spätkauf wollten sie Tageseinnahmen stehlen. Doch die Verkäuferin leistete Widerstand - mit einem Etikettiergerät als Waffe.

Mit einem Etikettiergerät hat eine Verkäuferin am Samstagabend in Kreuzberg bewaffnete Räuber in die Flucht geschlagen. Die Täter hätten die 57-Jährige in einem  Spätkauf in der Mariannenstraße mit Messern bedroht und die Tageseinnahmen verlangt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Als einer der Männer die Kasse öffnen wollte, habe die Frau das Etikettiergerät ergriffen und auf ihn eingeschlagen. Dem Komplizen schlug sie mit einer Glasflasche auf den Kopf.

Die Räuber flüchteten daraufhin ohne Beute aus dem Laden. Die Verkäuferin blieb unverletzt. (sf/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar