• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Unfall bei Gassirunde : Frau schwer verletzt, Hund tot

06.11.2012 08:44 Uhr

Bei ihrer täglichen Gassirunde ist eine Frau in Wedding von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Ihr Hund flüchtete zunächst und starb wenig später.

Gegen 16 Uhr am Montag betrat die 40-jährige Frau mit ihrem Hund die Reinickendorfer Straße in Wedding, um sie zu überqueren - offenbar ohne auf den Verkehr zu achten. Ein 51-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit der 40-Jährigen. Sie brach sich ein Bein und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Hund wurde nach dem Aufprall auf die Windschutzscheibe geschleudert und flüchtete in Panik in die Seestraße. Dort wurde er von einem weiteren Auto erfasst und starb an seinen Verletzungen. (Tsp)

Service

Weitere Themen

Nachrichten aus den Bezirken