Unfall in Berlin-Kreuzberg : Zwei Radler zusammengestoßen

Zwei Radfahrer sind am Montagabend in Berlin-Kreuzberg zusammengestoßen. Dabei hat sich einer der Männer schwer verletzt.

von

Ersten Erkenntnissen zufolge war ein offensichtlich angetrunkener 37-Jähriger gegen 20.20 Uhr aus einer Grundstückseinfahrt der Bergmannstraße in Kreuzberg gefahren und war dort mit einem gleichaltrigen Radler kollidiert, der daraufhin stürzte und sich an der Schulter und im Gesicht verletzte. Dem mutmaßlichen Unfallverursacher wurde Blut abgenommen.

Autor

11 Kommentare

Neuester Kommentar