Unfall in Berlin-Lichterfelde : Fußgängerin von Auto erfasst

Eine 25-jährige Fußgängerin ist am Mittwochabend in Berlin-Lichterfelde von einem Auto erfasst worden. Das Ganze endete mit schweren Verletzungen.

von
Die Polizei sucht nach einem 39-Jährigen, der eine Frau in Neuruppin getötet haben soll.
Die Polizei sucht nach einem 39-Jährigen, der eine Frau in Neuruppin getötet haben soll.Foto: dpa/Archiv

Die 25-Jährige wollte nach bisherigen Erkenntnissen gegen 19.45 Uhr den Hindenburgdamm in Berlin-Lichterfelde bei grüner Ampel in Richtung Augustastraße überqueren. Eine 75-jährige Citroen-Fahrerin, die ebenfalls bei „Grün“ von der Augustastraße links in den Hindenburgdamm abbog, erfasste die Fußgängerin. Die 25-Jährige wurde gegen die Windschutzscheibe des Autos und dann auf die Straße geschleudert. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus.

Autor

20 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben