Unfall in Berlin-Mitte : Einjähriges Mädchen stürzt vom Balkon

Am Mittwochnachmittag ist ein einjähriges Mädchen vom Balkon einer Wohnung im dritten Stock gestürzt. Es wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Mittwochnachmittag fiel in Gesundbrunnen ein Kind von einem Balkon einer Wohnung in der dritten Etage und musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Nach ersten Ermittlungen spielte das einjährige Mädchen gegen 15.15 Uhr auf dem Balkon der elterlichen Wohnung. Als die 24-jährige Mutter kurz den Balkon verließ, kletterte die Kleine auf die Balkonbrüstung und fiel in den Hof des Hauses. Das Mädchen erlitt hierbei schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen.(Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben