Unfall in Berlin-Reinickendorf : 74-Jähriger angefahren und schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Donnerstagabend ein 74-Jähriger ins Krankenhaus gebracht - er war von einem Auto erfasst worden, als er die Ollenhauerstraße überqueren wollte.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 20 Uhr auf Höhe des Kaufland-Supermarkts in der Ollenhauerstraße. Der 74-jährige Senior wollte die Straße an einem Mitteldurchbruch überqueren. Dabei wurde er vom Auto einer 59-Jährigen erfasst und schwer verletzt. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar