Unfall in Charlottenburg : Bagger in Hinterhof umgekippt

Bei Bauarbeiten ist in einem Charlottenburger Hinterhof ein Bagger umgekippt. Der Fahrer wurde verletzt.

von

Das Unglück geschah am Montagvormittag in einem Hinterhof am Klausenerplatz. Der Baggerfahrer wurde verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr sicherte den Kleinbagger mit Hilfe eines Greifzuges, bis eine Spezialfirma das Gefährt vollständig bergen konnte. Die Ursache ist noch unklar.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben