Unfall in Charlottenburg : Frau fuhr mit Auto gegen Sportgeschäft

Glimpflich ausgegangen ist ein Unfall am Mittwoch früh in Charlottenburg - eine Autofahrerin prallte allerdings gegen die Schaufensterscheibe des Nike-Sportgeschäfts.

von

Die 42-jährige Mercedes-Fahrerin war gegen 8.30 Uhr auf der Tauentzienstraße in Richtung Wittenbergplatz unterwegs. Sie wollte dann nach links in die Nürnberger Straße abbiegen, doch vor der dortigen Baustelle kollidierte sie mit einem ihr entgegenkommenden VW. Laut Polizei gab die Frau trotz des Zusammenpralls nochmals Gas und prallte dann gegen die Schaufensterscheibe des Nike-Sportladens. "Die Scheibe ist zum Teil zerbrochen", sagte eine Polizeisprecherin. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Polizei ermittelt.

Autor

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben