Unfall in Haselhorst : Autofahrer erfasst 80-Jährige

Ein Autofahrer hat am Sonntag in Haselhorst eine Fußgängerin übersehen - nun liegt die 80-Jährige schwer verletzt im Krankenhaus.

von

Nach ersten Ermittlungen fuhr ein 27-Jähriger gegen 17.20 Uhr mit seinem Mercedes die Paulsternstraße in Richtung Nonnendammallee entlang. Beim Linksabbiegen in die Nonnendammallee übersah er die 80-jährige Fußgängerin, die auf die Motorhaube aufschlug und zu Boden fiel. Die Rentnerin wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Autor

23 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben