Unfall in Köpenick : Mädchen von Auto angefahren und verletzt

Ein Mädchen ist am Montag in Köpenick von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

von

Die Achtjährige war nach bisherigen Erkenntnissen gegen 16.30 Uhr mit ihrem Fahrrad über die Grünauer Straße gelaufen - offenbar ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Eine 38-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste das Kind. Ein Rettungswagen brachte das Mädchen mit einem gebrochenen Fuß und Gesichtsverletzungen in eine Klinik. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Autor

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben