Unfall in Lankwitz : 17-jähriger Radfahrer von Auto erfasst

Ein 17-jähriger Radfahrer ist am Dienstag in Lankwitz von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Offenbar war er vorher auf dem Gehweg geradelt.

von

Nach bisherigen Erkenntnissen war der 17-jährige Radfahrer gegen 18 Uhr auf dem Gehweg der Dessauerstraße in Richtung Gallwitzallee unterwegs. Als der Jugendliche von einer Grundstücksausfahrt auf die Fahrbahn der Dessauerstraße fuhr, wurde er von dem Auto einer 40-jährigen Frau erfasst. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der 17-Jährige über die Motorhaube des Fords und stieß gegen die Windschutzscheibe. Der Radler wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin kam mit dem Schrecken davon.

Autor

14 Kommentare

Neuester Kommentar