Unfall in Schöneberg : 70-jährige Radfahrerin verletzt

Eine 70-jährige Radfahrerin ist am Dienstag beim Überqueren einer abgedeckten Baugrube in Schöneberg gestürzt. Sie wurde dabei schwer verletzt.

von

Die Rentnerin war gegen 16.45 Uhr mit ihrem Rad in der Rubensstraße in Schöneberg unterwegs. Als sie in Höhe einer S-Bahnbrücke eine mit Holzbohlen abgedeckte Baugrube überqueren wollte, geriet sie laut Polizei mit dem Vorderrad zwischen die Bohlen und stürzte zu Boden. Sie erlitt dabei schwere Kopfverletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben