Unfall in Zehlendorf : Vorwärts Frau angefahren, rückwärts mit Auto kollidiert

Offenbar vom Sonnenlicht geblendet, hat ein 84-Jähriger am Mittwoch in Zehlendorf eine 71-jährige Frau angefahren. Als er nach dem Unfall zurücksetzte, prallte er auch noch gegen ein hinter ihm wartenden Wagen.

von

Der 84-Jährige BMW-Fahrer war gegen 18.20 Uhr auf der Lindenthaler Allee unterwegs und wollte nach rechts in die Matterhornstraße abbiegen. Weil er laut Polizei vom Sonnenlicht geblendet war, übersah er offenbar die 71-jährige Frau, die bei Grün die Ampel überquerte. Bei dem Zusammenstoß stürzte die Frau zu Boden und zog sich einen Unterschenkelbruch zu. Der Senior setzte sein Auto nach dem Unfall zurück und stieß dabei gegen einen VW, der hinter ihm wartete. Dieser wiederum prallte dabei gegen den hinter ihm haltenden Porsche. Es entstand Sachschaden. Die Verletzte kam zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Autor

7 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben