Unfall : Radfahrerin in Friedrichshain schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag wurde eine Radfahrerin in Friedrichshain durch den Zusammenprall mit einem Auto schwer verletzt. Sie wurde von dem Auto erfasst, als sie die Frankfurter Allee überqueren wollte.

Die Radfahrerin war am Donnerstag gegen 15.30 Uhr von einem Auto erfasst worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Die 18-Jährige wollte die Frankfurter Allee auf Höhe der Waldeyer Straße überqueren und wurde von einer 43-jährigen Mercedes-Fahrerin angefahren. Mit schweren Verletzungen an Kopf und Oberkörper musste die Frau in ein Krankenhaus gebracht werden. (ho)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben