Verbrechen : Mann missbrauchte drei Mädchen

Ein 32-Jähriger soll drei Mädchen im Alter zwischen acht und zwölf Jahren in einem Keller missbraucht haben. Ein Verdächtiger wurde nach der Tat verhaftet.

Ein 32-jähriger Mann soll am Sonnabend drei Mädchen in Wedding sexuell missbraucht haben. Nach Angaben der Polizei hatte sich der Mann gegen 16.40 Uhr zuerst an zwei Schwestern im Alter von acht und zwölf Jahren vergangenen, anschließend missbrauchte er eine Elfjährige im Keller eines Mehrfamilienhauses. Als Polizisten nach dem flüchtigen Täter suchten, wurden sie wiederholt von Schaulustigen behindert; deswegen wurden Platzverweise ausgesprochen. Die Elfjährige erkannte den Mann schließlich in einer Gruppe von Straßenmusikanten. Ein Bereitschaftsrichter erließ am Sonntag Haftbefehl gegen den Mann, der keinen festen Wohnsitz hat, wegen Vergewaltigung und sexuellen Missbrauchs. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben