Verkehr : Lieferwagenfahrer prallt beim Überholen mit LKW zusammen

Bei einem Verkehrsunfall in Reinickendorf ist am Montagabend ein 65-jähriger Lieferwagenfahrer schwer verletzt worden. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Berlin Der 65-Jährige fuhr mit einem Kastenwagen in der Holzhauser Straße in Richtung Triftstraße, wobei er gegen 18:15 Uhr in den Gegenverkehr ausscherte, um offenbar zu überholen. Er prallte mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Der 65-Jährige wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden.

Ein Notarztwagen brachte den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Der 49-jährige Lkw-Fahrer der Sattelzugmaschine erlitt laut Polizei leichte Verletzungen und wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Die Holzhauser Straße zwischen Trift- und Miraustraße wurde knapp eineinhalb Stunden voll gesperrt. Der BVG-Busverkehr der Linie X 33 war ebenfalls betroffen. (Tso)

0 Kommentare

Neuester Kommentar