Verkehrskontrolle in Mitte : Gegen Drogen im Straßenverkehr - 117 Fahrzeuge überprüft

Polizisten führten gestern in Mitte zwei Verkehrskontrollen zur Bekämpfung des Drogenmissbrauchs im Straßenverkehr durch. Insgesamt 117 Fahrzeuge wurden überprüft.

Polizisten führten gestern in Mitte zwei Verkehrskontrollen zur Bekämpfung des Drogenmissbrauchs im Straßenverkehr durch. Zwischen 16 Uhr und 19.30 Uhr sowie 20.30 Uhr und 23 Uhr überprüften die Beamten in der Holzmarktstraße und in der Alexanderstraße insgesamt 117 Fahrzeuge. Dabei wurden 96 Drogenvortests, 17 Atemalkoholkontrollen und zehn Blutentnahmen vorgenommen. Es wurden drei Strafanzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Führens eines Kfz mit absoluter Fahruntauglichkeit infolge Alkohols sowie sechs Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet. Es waren 30 Polizisten im Einsatz.

9 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben