Verkehrsunfall in Berlin-Friedrichshain : Kollision im Gegenverkehr

Eine Autofahrerin ist Mittwochabend in der Kynaststraße am Ostkreuz in den Gegenverkehr geraten. Dort kollidierte sie mit einem Laster und einem zweiten Pkw.

von
Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)
Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)Foto: dpa

Nach einem Verkehrsunfall in Friedrichshain liegt eine 55-jährige Frau im Krankenhaus. Sie war Mittwochabend um 18.15 Uhr auf dem Weg Richtung Alt-Stralau in der Kynaststraße in den Gegenverkehr geraten.

Dort kollidierte ihr Suzuki erst mit einem Sattelzug, dann mit einem Skoda. Die 55-Jährige wurde schwer verletzt, der Lasterfahrer und der Mann am Steuer des Skodas kamen ohne Blessuren davon.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben