Verkehrsunfall in Berlin-Mitte : Radfahrerin von BSR-Kehrmaschine schwer verletzt

Ein 27-jährige Radfahrerin ist am Montagnachmittag an der Ecke Adalbertstraße/Köpenicker Straße von einer BSR-Kehrmaschine erfasst und schwer verletzt worden.

von

Die 27-Jährige radelte nach Angaben der Polizei gegen 17.30 Uhr über die Köpenicker Straße in Richtung Engeldamm. An der Kreuzung zur Adalbertstraße kollidierte die Frau mit einer Großkehrmaschine der BSR, die aus der Adalbertstraße kam. Nach Angaben der Polizei war der 49-jährige Fahrer auf die Kreuzung gefahren und laut Polizei "entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung" nach links in die Köpenicker Straße abgebogen. Die Frau stürzte und erlitt so schwere Verletzungen an Kopf und Schulter, dass sie zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Autor

29 Kommentare

Neuester Kommentar