Verkehrsunfall in Berlin-Pankow : Transporter verletzt 80-Jährige Radlerin schwer

In Französisch Buchholz radelte eine 80-Jährige, als sie von einem VW-Transporter gestreift wurde. Die Seniorin stürzte und zog sich schwere Kopfverletzungen zu.

Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)
Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)Foto: dpa

Eine Seniorin ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Französisch Buchholz schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein 55-Jähriger gegen 14.30 Uhr mit einem VW-Transporter die Triftstraße in Richtung Rosenthaler Weg und soll die 80-jährige Frau, die mit ihrem Fahrrad in dieselbe Richtung unterwegs war, kurz vor der Mühlenstraße beim Vorbeifahren gestreift haben. Durch die Berührung stürzte die 80-Jährige und erlitt Kopfverletzungen. Rettungssanitäter brachten sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Im Zuge der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die Triftstraße zwischen Schönerlinder Straße und Mühlenstraße bis 16.10 Uhr gesperrt. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 1 übernahm die Unfallbearbeitung. (Tsp)

68 Kommentare

Neuester Kommentar