Verkehrsunfall in Berlin-Schöneberg : BMW rast gegen Baum - Fahrer schwer verletzt

Ein 44-Jähriger fährt in Schöneberg zu schnell mit seinem BMW, verliert die Kontrolle über den Wagen und prallt an einen Baum.

Im Dauereinsatz: Rettungssanitäter in Berlin. (Symbolbild)
Im Dauereinsatz: Rettungssanitäter in Berlin. (Symbolbild)Foto: dpa

Ein 44-jähriger Autofahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall in Schöneberg am Freitagabend schwer verletzt. Der Mann befuhr gegen 20.15 Uhr mit seinem BMW den Sachsendamm in Richtung Dominicusstraße. Dabei kam er mit seinem Wagen vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

Der Mann wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und wurde von Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde. Das erheblich beschädigte Fahrzeug wurde zur Erstellung eines Gutachtens sichergestellt. Der Sachsendamm musste für die Unfallaufnahme zwischen Gotenstraße und Friedrich-Gerlach-Brücke rund zweieinhalb Stunden für den kompletten Fahrzeugverkehr gesperrt werden. (Tsp)

14 Kommentare

Neuester Kommentar