Verkehrsunfall : Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ein Motorradfahrer ist am Montag gegen 15:40 Uhr in Spandau tödlich verunglückt.

Der 20-Jährige war nach Polizeiangaben aus bislang unbekannter Ursache auf der Pichelswerder Straße von der Fahrbahn nach rechts abgekommen und mit zwei am Straßenrand parkenden Fahrzeugen kollidiert. Dabei erlitt der Fahrer so schwere

Verletzungen, dass er trotz notärztlicher Versorgung noch am Unfallort starb, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar