Verkehrsunfall nähe Kudamm : Drei Verletze nach Ampelausfall

In Charlottenburg kam es am Montagabend zu zwei Verkehrsunfällen. Ein Auto raste in den Stromkasten neben einer Ampel, woraufhin es zu einem weiteren Zusammenstoß kam.

Ein Krankenwagen im Einsatz. (Symbolbild)
Ein Krankenwagen im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa

An der Lietzenburger Straße / Ecke Joachimsthaler Straße ereigneten sich am Montagabend zwei Verkehrsunfälle, wie die Polizei mitteilte. Zuerst raste ein Auto in einen Stromverteilerkasten, woraufhin die Ampeln an der Kreuzung ausfielen und es zu Stromausfällen in der Umgebung kam. Wenig später prallte an der gleichen Straßenkreuzung ein BMW mit einem Mercedes zusammen. Es gab drei verletzte Personen. Der Grund für den zweiten Unfall waren vermutlich die ausgefallenen Ampeln an der Kreuzung. Die Lietzenburger Straße war zunächst beidseitig gesperrt, noch regelt die Polizei den Verkehr. Die Ampeln sind bis auf weiteres defekt. (saa)

4 Kommentare

Neuester Kommentar