Verkehrsunfall : Vierjährger von Auto angefahren

Ein vier Jahre alter Junge ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in der Wienerstraße in Kreuzberg schwer verletzt worden.

Das Kind war plötzlich auf die Wienerstraße in Kreuzberg gelaufen und von einem Auto erfasst worden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Junge kam mit einem offenen Bruch am Fuß zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der 46-jährige Fahrer des Wagens blieb unverletzt. (dapd)

 

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben