Vermisstes Mädchen aus Potsdam : Polizei sucht die 14-jährige Antonia P.

Seit dem 11. Dezember 2015 wird die 14 Jahre alte Antonia aus Potsdam vermisst. Die Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach der Jugendlichen - möglicherweise versteckt sie sich bei Freunden.

von
Antonia P. aus Potsdam wird seit Dezember vermisst.
Antonia P. aus Potsdam wird seit Dezember vermisst.Foto: Polizei Brandenburg

Die 14-jährige Antonia P. aus Potsdam wird seit dem 11. Dezember 2015 vermisst. Die Polizei Brandenburg hat am Dienstag ein Foto der Jugendlichen veröffentlicht, um sie nach mehr als einem Monat doch noch zu finden.

Das Mädchen lebt wegen familiärer Probleme in einer Kriseneinrichtung für Jugendliche in der Nauener Vorstadt. Sie verließ die Wohnung am Tag ihres Verschwindens und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Antonia P. war schon mehrfach aus der Einrichtung verschwunden – die Polizei geht daher davon aus, dass sich das Mädchen bei Freunden versteckt. Ihr Telefon hatte sie zurückgelassen.

Antonia P. ist 1,68 Meter groß und wiegt 60 Kilogramm. Die Haare sind braun, schulterlang geschnitten und meist zu einem Dutt gebunden. Sie war mit dunklen Jeans, dunkelbrauner Jacke und Turnschuhen bekleidet. Zeugen werden dringend gebeten, sich unter (0331) 5508-1224 zu melden.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar