Versuchter Diebstahl in Berlin-Mitte : Täter wollten Geldautomaten mitnehmen

Unbekannte Täter haben in Berlin-Mitte versucht, einen Geldautomaten zu stehlen. Sie rissen ihn per Transporter aus der Verankerung - flüchteten dann aber ohne Beute.

von

Ein Zeuge hat den Vorfall gegen 2 Uhr früh bemerkt und die Polizei zur Zimmerstraße in Berlin-Mitte gerufen. Erste Ermittlungen ergaben, dass zwei Unbekannte mit zwei Fahrzeugen - einem Auto und einem Transporter - vor dem Automaten vorgefahren waren. Mit einer Eisenkette, die am Transporter und am Gerät befestigt war, rissen sie den Automaten samt Fundament aus der Erde. Im Anschluss flüchteten sie - allerdings ohne Beute - mit beiden Fahrzeugen. Möglicherweise waren sie gestört worden. Der stark beschädigte Automat wurde sichergestellt. Das Landeskriminalamt ermittelt.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben