Wedding : Brandstiftung am Louise-Schroeder-Platz

In der Nacht wurde am Louise-Schroeder-Platz im Wedding ein Auto angezündet. Der Brand konnte aber schnell gelöscht werden.

Im Wedding wurde die Polizei in der Nacht zu einem brennenden Auto gerufen: Anwohner hatten gegen 2.45 Uhr am Louise-Schroeder-Platz beobachtet, wie Flammen aus dem Fahrzeug schlugen. Der Brand konnte laut Polizei noch vom Funkwagen gelöscht werden. Es wird nun wegen Brandstiftung ermittelt. Zwei Personen, die sich zuvor von dem Pkw entfernt hatten und dabei von Anwohnern gesehen wurden, gelten als Tatverdächtige.

0 Kommentare

Neuester Kommentar