Wedding : Drogen in einer Kita gefunden

Ein Mitarbeiter einer Kita am Leopoldplatz hat ein "szenetypisches Kügelchen" gefunden. Die Polizei rückte mit Spürhunden an.

von

In einer Kindestagesstätte am Leopoldplatz sind Drogen gefunden worden. Ein Mitarbeiter der Kita habe am Mittwoch ein „szenetypisches Kügelchen“ gefunden, hieß es von der Polizei. Derzeit werde untersucht um was für eine Substanz es sich genau handele. Der Leopoldplatz und die dort haltenden U-Bahn-Linien waren immer wieder Umschlagplatz für Drogen aller Art. Am frühen Abend wollte die Polizei mit Spürhunden die Kita durchsuchen lassen – vorerst war unklar, ob es sich um eine einzelnes Kügelchen handelt. In dieser Form werden häufig Heroin und Kokain gehandelt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar