Wedding : Fußgängerin wird von Auto mitgeschleift

Ein unachtsamer Moment ist einer Fußgängerin in Wedding zum Verhängnis geworden. Ein Auto erfasste sie. Mit schweren Verletzungen kam sie ins Krankenhaus.

Ein Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall im Wedding schwer verletzt worden. Die 48-Jährige hatte am Freitagabend die Schulzendorfer Straße überquert, offenbar
ohne auf den Verkehr zu achten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Ein 20-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, sein Wagen erfasste die Frau und schleifte sie einige Meter mit. Die 48-Jährige wurde wegen Verdachts auf ein Schädel-Hirn-Trauma und mit Prellungen in eine Klinik gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

(dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar