Wedding : Jugendliche überfallen Drogeriemarkt

Zwei maskierte Jugendliche haben am Sonnabend einen Drogeriemarkt im Wedding überfallen und die Verkäuferin leicht verletzt. Die Polizei konnte die beiden 16-Jährigen festnehmen.

Nach einem Überfall auf einen Drogeriemarkt in Wedding hat die Polizei am Samstag zwei jugendliche Tatverdächtige gefasst. Die maskierten Täter waren am Morgen in die Filiale in der Müllerstraße eingedrungen und hatten eine 24 Jahre alte Angestellte mit einem Messer bedroht, wie die Polizei mitteilte. Als der Filialleiter die Polizei alarmierte, flüchteten sie. Die Verkäuferin wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Aufgrund der Täterbeschreibung konnten Polizisten zwei Tatverdächtige in der Lüderitzstraße festnehmen. Die Masken und das Messer hatten die beiden 16-Jährigen noch bei sich. (ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben