Wedding : Mädchenbande überfällt Jugendliche

Eine 16-Jährige ist am Sonntagabend in Wedding Opfer einer Mädchenbande geworden. Die drei Täterinnen traten auf ihr Opfer ein und stahlen ihr das Handy.

Johannes Süßmann

Drei Mädchen haben am Sonntagabend gegen 20:30 Uhr in der Brunnenstraße in Gesundbrunnen eine 16-Jährige überfallen. Die Überfallene gab an, dass sie die Täterinnen nicht gekannt habe. Sie seien aber etwa in ihrem Alter gewesen. Dies teilte ein Polizeisprecher am Montagmorgen mit.

Die Angreiferinnen zogen die Jugendliche an den Haaren, warfen sie zu Boden und traten ihr gegen Kopf und Oberkörper. Als sie ihr die Handtasche rauben wollten, wehrte sich die Überfallene, woraufhin die Mädchenbande die Flucht ergriff.

Die 16-Jährige erlitt Prellungen und bemerkte nach dem Überfall, dass ihr Handy fehlte. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben