Wedding : Schmierereien an Bundesagentur für Arbeit

In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte ein Gebäude der Bundesagentur der Arbeit mit Graffiti beschmiert. Politisch war die Aktion anscheinend nicht. Es handelte sich lediglich um Tags.

Unbekannte haben am Mittwochabend in Wedding eine Hauswand mit Graffiti beschmiert. Das betroffene Gebäude in der Müllerstraße gehöre zur Agentur für Arbeit, sagte eine Polizeisprecherin.

Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes bemerkte die Schmierereien. Nach Aussage der Polizei soll es sich dabei aber nicht um Bilder oder Sprüche, sondern um sogenannte Tags handeln. Als Tag wird in der Sprayerszene ein Signaturkürzel genannt, welches das Pseudonym eines Sprühers darstellt. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen aufgenommen. (Tsp/dapd)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben