Wedding : Streit zwischen drei Männern endet tödlich

Ein 65-Jähriger ist bei einem Streit mit zwei Männern in seiner Wohnung lebensgefährlich verletzt worden. Wenig später starb der Mann am Tatort.

Belinda Christmann

Ein Streit zwischen drei Männern endete am Donnerstagnachmittag  tödlich für einen 65-Jährigen in Wedding. Der Mann war aus bisher ungeklärten Gründen  in seiner Wohnung an der Fehmarer Straße mit zwei 32 und 35 Jahre alten Besuchern in Streit geraten. Gegen 17.30 Uhr alarmierten Nachbarn die Polizei. Die Beamten fanden den 65-Jährigen in seiner Wohnung mit lebensgefährlichen Verletzungen vor, denen er noch am Ort erlag. Laut Polizei  wurden die beiden mutmaßlichen Täter festgenommen. Die Mordkommission  ermittelt.

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben