Wedding : Überfall mit Messer

Erst bedrohten sie den Angestellten und einen Gast mit einem Messer, dann griffen sie selbst zu. Drei Männer haben am Morgen ein Lokal im Wedding überfallen.

Die Berliner Polizei (Symbolbild).
Die Berliner Polizei (Symbolbild).Foto: dpa

Am frühen Morgen ist ein Lokal im Wedding von drei maskierten Unbekannten überfallen worden. Gegen 4 Uhr betraten die Täter das Lokal in der Müllerstraße. Dort bedrohten sie den 28-jährigen Angestellten und einen Gast mit einem Messer und forderten Geld.

Einer der Männer trat hinter den Tresen und griff sich die Beute. Es kam niemand zu Schaden, die Täter konnten entkommen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben