Wedding : Unbekannter sticht Wirt Messer in den Bauch

Ein unbekannter Mann hat in der Nacht zum Mittwoch den Inhaber eines Lokals in Wedding niedergestochen. Über das Motiv des Täters hat die Polizei noch keine Informationen.

Nach Polizeiangaben betrat der Täter am frühen Morgen die Gaststätte in der Exerzierstraße, ging auf den 37-jährigen Wirt zu und rammte ihm ein Messer in den Bauch. Anschließend flüchtete der Angreifer. Sein Opfer wurde lebensgefährlich verletzt und musste notoperiert werden, wie eine Polizeisprecherin sagte. Das Motiv des Täters ist noch unklar. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben