Wilmersdorf : Mann sticht Freundin nieder

Ein 43-jähriger Mann ist am Donnerstag unter dem Verdacht der versuchten Tötung seiner 28-jährigen Freundin festgenommen worden. Die Frau musste notoperiert werden.

BerlinDem Mann wird vorgeworfen, seiner Freundin in deren Wohnung in der Paderborner Straße lebensgefährliche Stichverletzungen zugefügt zu haben, das teilte die Polizei mit. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht und notoperiert. Eine Mordkommission ermittelt. (ae/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben