Zehlendorf : Überfall auf Zwölfjährigen: Täter weiter flüchtig

Von den Jugendlichen, die am Wochenende einen Zwölfjährigen in Zehlendorf überfallen haben, fehlt weiter jede Spur. Die Gruppe hatte den Jungen erst bedroht und dann bestohlen.

"Wir konnten noch keine Täter ermitteln", sagte am Montag ein Polizeisprecher. Man suche weiter nach den Jugendlichen, die am Samstagabend den Jungen ausgeraubt haben. Die sechs Täter hatten das Kind, wie berichtet, gegen 19.10 Uhr vom Teltower Damm in den Schweizerhofpark gedrängt. Dort zwangen sie den Jungen, ihnen sein Geld auszuhändigen. Das Opfer konnte in einem unbeobachteten Moment flüchten. wek

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben