Berlin : Polizei-Nachrichten: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

weso

Rund 70 bis 100 Einbrüche werden zwei 32 und 37 Jahre alten Männern zur Last gelegt, die bereits am vergangenen Freitag an der Waldstraße auf frischer Tat gestellt wurden. Die Täter waren am Vormittag vom Dach aus in die Wohnung einer schlafenden 34-jährigen Frau eingedrungen. Als die Einbrecher sie bemerkten, flohen sie und versuchten ihr Glück in der Nachbarwohnung. Die 34-Jährige war aber - unbemerkt von den Tätern - aufgewacht und hatte die Polizei benachrichtigt. Die Beamten warteten vor dem Haus und nahmen die polizeibekannten Einbrecher fest.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben