Berlin : Polizei-Nachrichten: Einbrecher scheiterten an nächtlichen Anglern

weso

Durch die Aufmerksamkeit von mehreren Anglern konnten gestern früh zwei Einbrecher festgenommen werden. Die Männer angelten gegen 0.30 Uhr am Plötzensee, als sie aus einer Gaststätte in der Nähe verdächtige Geräusche hörten und die Polizei benachrichtigten. Die Beamten stellten zwei 25 und 31 Jahre alte Verdächtige, die sich im Gebüsch versteckt hatten. Der 25-Jährige wurde mit Haftbefehl gesucht. Bei ihm wurde eine Tasche mit Einbruchswerkzeug sichergestellt.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben