Berlin : Polizei-Nachrichten: Fuß zertrümmert

weso

Lichtenberg. Beim Überqueren der Nöldnerstraße wurde am Mittwochabend ein 20-Jähriger von einem Lastwagen angefahren. Dessen 56-jähriger Fahrer hatte den Passanten übersehen. Der Mann erlitt einen Trümmerbruch des linken Fußgelenks.

Radfahrerin verletzt

Friedrichshain. Auf dem Gehweg der Warschauer Straße prallte am Mittwochabend eine 49 Jahre alte Radlerin gegen ein Motorrad, das aus einer Einfahrt kam. Die Radfahrerin stürzte und brach sich den linken Unterschenkel.

Einbruchsserie geklärt

Wedding. Ein 21 Jahre alter Mann hat gestanden, mit einem 16-jährigen Komplizen seit Mitte Oktober 13 Einbrüche in Büros und Geschäfte verübt zu haben. Bei einem Einbruch an der Brunnenstraße hinterließ der 21-jährige polizeibekannte Einbrecher einen Fingerabdruck und konnte so identifiziert werden. Am Mittwoch wurde er festgenommen. Ein Teil der Beute - Fotoapparate und Funktelefone - wurden in seiner Wohnung gefunden. Der 16-Jährige stellte sich freiwillig.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben