Berlin : Polizei-Nachrichten: Lokalgast stellte Handtaschendieb in Mitte

weso

Ein Lokalgast stellte gestern früh an der Tucholskystraße einen Dieb. Zuvor hatte der 25-jährige Täter in einem Restaurant mit dem Fuß eine auf dem Boden stehende Handtasche geangelt und sie unter seiner Jacke versteckt. Als das 21-jährige Opfer den Diebstahl bemerkte, erzählte die Frau das einem weiteren Gast, der die Verfolgung des Diebes aufnahm. Dem gelang es, den Flüchtenden einzuholen, zu stellen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Die Frau erhielt ihre Tasche zurück.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben